top of page

Mit dieser Reihe nimmt uns Herbert Stricker mit auf eine olfaktorische Duftreise. The Nose Behind ist eine sehr kreative Duftreihe und soll uns die Eindrücke jener Orte vermitteln, die Herbert Stricker bereist hat.

 

Kobe Garden besticht durch seine frische, aber auch gleichzeitig kühle Minznote. Diese Minze stammt von Pflanzen, die Herbert Stricker auf seiner Reise dort gefunden hat. Ursprünglich wurde diese tolle Minze einfach aus dem Garten entfernt. Gut, dass er diese Minze dort gefunden hat und nun als Rohstoff für diesen tollen Duft nutzt.

 

Kopfnoten:

  • Minze
  • Apfel
  • Bergamotte
  • Grapefruit

 

Herznoten:

  • Gurke
  • Maritime Noten
  • Melone

 

Basisnoten:

  • Eichenmoos
  • Moschus

 

Duftrichtung:

  • Frisch
  • leicht aquatisch
  • ein wenig fruchtig

The Nose Behind - Kobe Garden

Preisab 12,00 €
inkl. MwSt. |
    Noch keine Bewertungen vorhandenJetzt die erste Bewertung abgeben.
    bottom of page